Socke Lavanda

Eine weitere Socke aus meinem Socken-Abo vom März 2016. Ich hab auch gefühlt so lange dran gesessen. Aber nur, weil ich dieses Paar in Berlin liegen hatte zum stricken an den Wochenenden. Nun könnt ihr mir glauben oder nicht. Meistens komme ich am Wochenende nicht so viel zum stricken, wie unter der Woche und dann kommt noch hinzu, dass ich fast immer mein aktuelles Lieblingsprojekt mitschleppe nach Berlin oder in den Urlaub.

Aber nun hatte ich mich ja mal dazu entschlossen, ein paar meiner Projekte zu Ende zu bringen und darum habe ich diese Socken mit nach Salzgitter genommen und schwups waren sie fertig. Ok, ich habe dann nochmal 2 Tage gebraucht, bis die Fäden vernäht waren…

Das Muster entsteht wie schon öfter durch Hebemaschen. Das Design ist wie bei allen Stucken aus dem Socken-Abo Von Birgit Freyer. Die Anleitung ist leicht verständlich. Man muss sie nur lesen. Denn laut Anleitung ist die Sole einfarbig und nicht wie bei mir geringelt… aber es gefällt mir so ganz gut 🙂

Wolle: camino alpaca by BREMONT. Farben: 531 (pink) und 509 (blau) je 50g. Die Wolle fühlt sich soo toll an und ist schön weich. Da können auch ganz kuschelige Tücher draus gestrickt wrrden. Und die Farben sind wirklich toll. (Meine Handykamera fängt die Farben leider nicht so toll ein)

Auf dem Bild sieht man sehr schön, dass die Sole irgendwie größer/länger ist als der obere Teil. Liegt vermutlich daran, dass das Muster mit linken und rechten Maschen gestrickt wird und die Sole glatt rechts ist. Wenn die Socke am Fuß ist, merkt man davon aber nichts mehr.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s